Jahrzehnte der Depression

Einer von denen, die wissen was es heißt, an Depressionen zu leiden, ist Kevin Billett, Geschäftsführer und Mitbegründer der Selbsthilfe-Methode ‚The Journey‘: „Vom Teenageralter an, litt ich an klinischen Depressionen. Obwohl ich ein relativ erfolgreicher Geschäftsmann war, meistens extrovertiert und mit positiver Lebenseinstellung, war ich oft verzweifelt und nicht in der Lage, morgens aufzustehen. Tagelang konnte ich dann nicht zur Arbeit gehen, lag auf dem Sofa, unfähig, mich zu mehr als zu Fernsehen und Schlafen zu motivieren. Der Rat meiner Familie, entweder zu lernen, damit zu leben oder mich zusammenzureißen, half mir auch nicht weiter.“

Hier weiterlesen: http://tipmagazin.info/jahrzehnte-der-depression/

Jahrzehnte der Depression

Kommentare

Your comment to this blog.