Karman – das Gesetz von Ursache und Wirkung Vollständigen Artikel herunterladen 08.05.2019

Oft ist uns kaum bewusst, das alles was wir denken und tun, eine Wirkung hinterlässt. Auch wenn sie unsichtbar ist. Denn unsere Gedanken bilden regelrechte Gedankenwelten, die genauso real sind wie unsere Emotionen oder unser Körper.

Wenn wir jemandem in Gedanken wohl gesonnen sind oder ihm etwas Schlechtes wünschen, geben wir unseren Gedanken die entsprechende Energie mit. Da die Gedanken auf diese Weise von uns geprägt sind, werden wir ihnen eines Tages wieder begegnen, plus dem, was sie ausgelöst haben. Denn die gesamte Natur ist ein großer vernetzter Organismus, in dem nichts verloren geht.

Jede Aktion hat eine ihr entsprechende Wirkung, die eines Tages auf ihren Verursacher zurück trifft. So ereilen uns mal freudige Ereignisse, mal schwere Schicksalsschläge – doch immer haben wir diese einmal in irgendeiner Weise mit verursacht. Das kann bereits in vergangenen Leben gewesen sein.

Zum ganzen Artikel geht es hier: https://www.esoterische-philosophie.de/themen/Karman-Gesetz-von-Ursache-...

Vollständigen Artikel herunterladen

Kommentare

Your comment to this magazin.