Ostern oder Ostara?

Ostern oder Ostara?

von Tip-Magazin , 19.03.18 21:14

Der Winter ist vorbei und wir brauchen frische Energie, um zu regenerieren. Im Frühjahr erwacht nicht nur die äußere Natur zu neuem Leben. Auch im Körper finden auf Grund der veränderten Lichtverhältnisse andere Prozesse statt und er muss sich dem neuen Rhythmus von Licht und Dunkel anpassen. In dieser Zeit geht es darum, nach dem kräftezehrenden Winter wieder ins Gleichgewicht zu finden. Der Frühlingspunkt um den 21. März liegt auf dem Jahresfest der Frühlings- Tagundnachtgleiche. Dunkelheit und Licht sind im Gleichgewicht und diese Zeitqualität kann uns darin unterstützen, auch selbst wieder zu einer inneren Harmonie zu finden.

Hier weiterlesen: http://tipmagazin.info/ostern-oder-ostara/

Ostern oder Ostara?

Kommentare

Your comment to this blog.