Rein in die Komfortzone

Manchmal liest man Aussagen, wie: „Verlasse Deine Komfortzone, dann wirst Du ein glückliches und erfolgreiches Leben führen.“ Aus welcher Position heraus wird so etwas formuliert? Und gilt es für jeden?

Es gibt Menschen, die einen Beruf ergriffen haben, weil er „sicher“ schien. Da ging es bei der Berufswahl nicht darum, die eigene Berufung zu finden und zu leben, sondern z.B. die Erwartungen der Familie zu erfüllen oder auch darum, ein Leben zu führen, das nach außen hin „etwas darstellt“. Manch einer lebt in einer solch sicheren Welt, in der er es sich eingerichtet hat – auch wenn er nicht glücklich ist, weil ihm der Sinn fehlt. Vielleicht bekommt ein solcher Mensch immer mehr körperliche Symptome, weil er sich nicht nach den Wegweisungen der Schöpfung richtet, und vor lauter Angst nichts verändert. Für diese Menschen ist es hilfreich, die Komfortzone zu verlassen.

Hier weiterlesen: https://tipmagazin.info/rein-in-die-komfortzone/

Rein in die Komfortzone

Kommentare

Your comment to this blog.